Welcome!

Artificial Intelligence Authors: Pat Romanski, Yeshim Deniz, Liz McMillan, Zakia Bouachraoui, Elizabeth White

News Feed Item

IPANEMA TECHNOLOGIES ERHÄLT „POLYCOM READY“-ZERTIFIZIERUNG

Ipanema Technologies, führender Anbieter von Lösungen für eine garantierte Anwendungsperformance zur Erhöhung der Geschäftseffizienz, startete eine strategische Partnerschaft mit Polycom, Inc. (Nasdaq: PLCM), dem weltweit führenden Anbieter von offenen standardbasierten Lösungen im Bereich Unified Communications & Collaboration (UC&C). Diese Partnerschaft ermöglicht Unternehmen die lückenlose Transparenz, Überwachung und Steuerung der geschäftskritischen Anwendungen, die über ihr Unternehmensnetz abgewickelt werden. Eine wichtige Grundlage der Partnerschaft bildet die „Polycom Ready“-Zertifizierung von Ipanema Technologies, die die Interoperabilität der Ipanema-Lösung mit Produkten und Anwendungen von Polycom zum Ausdruck bringt.

Ipanema Technologies bietet automatisierte Mechanismen für die Anwendungsvisibilität, QoS & Control, WAN-Optimierung und dynamische WAN-Selektion und adressiert damit die Anforderungen weltweiter Unternehmensnetze jeder Größenordnung. Durch das Zusammenspiel dieser einzelnen, integrierten Funktionen leistet Ipanema einen wichtigen Beitrag für die erfolgreiche Bereitstellung der Video- und Sprachlösungen von Polycom über das Unternehmensnetz der Kunden. Das bedeutet im Einzelnen:

  • Transparenz über das Netzwerk für die IT-Abteilung. Anhand einfacher Metriken, umfangreicher KPIs und aussagekräftiger Qualitätsbewertungen erhält die IT einen umfassenden Überblick über die UC&C-Datenströme und deren Einfluss auf den Netzwerkverkehr und gibt diese Informationen an die Fachverantwortlichen weiter. CIOs, Anwendungs- und IT-Verantwortliche gewinnen somit einen wichtigen Überblick über das Verhalten der UC&C-Ströme im gesamten Unternehmensnetz.
  • Effektive Steuerung und Kontrolle. Echtzeitdaten innerhalb des UC&C-Verkehrs (wie Sprachübertragungen) werden gegenüber weniger unternehmenskritischen Anwendungen (wie Dateiübertragungen) priorisiert. Darüber hinaus verhindert Ipanema, dass dynamische Video-Codecs über ein vertretbares Maß hinausgehen. Dadurch wird sichergestellt, dass andere unternehmenskritische Anwendungen (wie SAP oder Transaktionssysteme) zu jedem Zeitpunkt die SLA-Anforderungen erfüllen.
  • Intelligentes Routing in hybriden Netzen. In einer hybriden Netzwerkarchitektur aus Internet + MPLS stellt Ipanema sicher, dass eine ausgezeichnete User Experience erzeugt und die hohe Bandbreitenkapazität, wie sie UC&C erfordert, adäquat genutzt wird – und das alles zu vertretbaren Kosten.

Ipanema Technologies erfüllt die umfangreichen Interoperabilitätsanforderungen von Polycom und wurde damit „Polycom Ready“-zertifiziert. Endanwendergeräte, Netzwerkgeräte und Softwareanwendungen, die das „Polycom Ready“-Zertifikat aufweisen, sind auf ihre Interoperabilität mit Produkten und Anwendungen von Polycom getestet. Für Kunden ist das Label ein Nachweis für die Kompatibillität der betreffenden Lösung mit der offenen standardbasierten UC&C-Plattform von Polycom, die im weltweiten Markt eine führende Rolle einnimmt.

„Im Zuge der wachsenden Bedeutung von Unified Communications und Collaboration brauchen Unternehmen die Gewissheit, dass ihre Video- und Sprachübertragungen eine durchgängig hohe Qualität aufweisen. Wir begrüßen daher die Zusammenarbeit mit Polycom und freuen uns, im Rahmen dieser Kooperation Lösungen für eine garantierte Performance der Anwendungen im Netz bereitzustellen“, erklärte Béatrice Piquer-Durand, Vice President Marketing, Ipanema Technologies. „Diese Partnerschaft ermöglicht den Kunden rundum sicherzustellen, dass UC&C reibungslos und gemäß den Geschäftserfordernissen über ihr Unternehmensnetz bereitgestellt wird. Dadurch stärken wir die erfolgreiche Geschäftsabwicklung der Unternehmen und stellen eine konsistente User Experience sicher.“

„Innovatoren wie Ipanema Technologies bieten einen echten Mehrwert für die UC&C-Lösungen von Polycom und zuverlässige Interoperabilität – und aus diesem Grund haben wir Ipanema Technologies das ‚Polycom Ready’-Zertifikat ausgestellt”, betonte Steve Pattison, Vice President Business Development, Polycom. „Die Lösung von Ipanema für garantierte Anwendungsperformance unterstützt Echtzeitdatenströme, die für eine erhöhte Effizienz des Netzwerks eine entscheidende Rolle spielen. Im Zuge der weiteren Skalierung ihrer Kollaborationslösungen ist diese Effizienz ein wichtiger Faktor für die Unternehmen.“

Polycom Technology Partner verpflichten sich zur Zusammenarbeit mit Polycom mit dem Ziel, durch eine wertschöpfende Ergänzung der Polycom-Lösungen und Fokussierung der Geschäftsanforderungen der Unternehmen die Kundenerfahrung konsequent zu verbessern. Das Polycom Technology Partner-Programm umfasst so genannte „Polycom Foundation Technology Partner“ und „Polycom Premier Technology Partner“. Premier Technology Partner verpflichten sich zu einer engen Kooperation mit Polycom, die fortlaufende gemeinsame Aktivitäten beinhaltet, wie Business-Planung, Business Development, weiterführende Tests sowie die gemeinsame Vermarktung der Lösungen. Als Premier Polycom Technology Partner pflegt Ipanema Technologies eine enge Zusammenarbeit mit Polycom, um spezifische, kundenzentrierte Lösungen zu entwickeln, die das Portfolio beider Unternehmen ergänzen.

Neben Ipanema Technologies tragen die Mitglieder des Polycom Partner Network dazu bei, die offenen, standardbasierten Video-Kollaborationslösungen von Polycom auszubauen und zu erweitern. Gemeinsam stellen sie ein umfassendes und in dieser Form im Markt einzigartiges Angebot an UC&C-Lösungen für die diversifizierte und wachsende Kundenbasis von Polycom bereit. Technologieanbieter, ISVs, Lösungsberater, Integratoren, Service Provider und andere Partner können über das Polycom Partnernetzwerk die vielschichtigen Anforderungen heutiger Unternehmen besser adressieren, die die direkte Zusammenarbeit über Video nutzen, um eine höhere Produktivität und bessere Einbindung der Mitarbeiter zu erreichen, die Markteinführung zu beschleunigen und die Geschäftskontinuität sicherzustellen. Darüber hinaus bietet ihnen das Partnernetzwerk eine Plattform, über die sie individuelle Anforderungen verschiedener Branchen leichter bedienen können.

Über Ipanema

Ipanema stellt eine direkte Verknüpfung zwischen der Anwendungsperformance und den Geschäftsanforderungen der Unternehmen her. Mit Ipanema Technologies erhalten die Unternehmen automatisch Informationen darüber, welche Anwendungen über das Netz abgewickelt werden und stellen sicher, dass jedem Benutzer die garantierte Performance bereitgestellt wird. Ipanema unterstützt die Unternehmen in ihren strategischen Initiativen zur IT-Transformation – wie Cloud Computing und Unified Communications – und ermöglicht ihnen, den wachsenden Internetverkehr besser zu steuern und gleichzeitig ihre IT-Ausgaben zu reduzieren.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
Discussions of cloud computing have evolved in recent years from a focus on specific types of cloud, to a world of hybrid cloud, and to a world dominated by the APIs that make today's multi-cloud environments and hybrid clouds possible. In this Power Panel at 17th Cloud Expo, moderated by Conference Chair Roger Strukhoff, panelists addressed the importance of customers being able to use the specific technologies they need, through environments and ecosystems that expose their APIs to make true ...
Business professionals no longer wonder if they'll migrate to the cloud; it's now a matter of when. The cloud environment has proved to be a major force in transitioning to an agile business model that enables quick decisions and fast implementation that solidify customer relationships. And when the cloud is combined with the power of cognitive computing, it drives innovation and transformation that achieves astounding competitive advantage.
DXWorldEXPO LLC announced today that "IoT Now" was named media sponsor of CloudEXPO | DXWorldEXPO 2018 New York, which will take place on November 11-13, 2018 in New York City, NY. IoT Now explores the evolving opportunities and challenges facing CSPs, and it passes on some lessons learned from those who have taken the first steps in next-gen IoT services.
"Space Monkey by Vivent Smart Home is a product that is a distributed cloud-based edge storage network. Vivent Smart Home, our parent company, is a smart home provider that places a lot of hard drives across homes in North America," explained JT Olds, Director of Engineering, and Brandon Crowfeather, Product Manager, at Vivint Smart Home, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held Oct 31 – Nov 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
In an era of historic innovation fueled by unprecedented access to data and technology, the low cost and risk of entering new markets has leveled the playing field for business. Today, any ambitious innovator can easily introduce a new application or product that can reinvent business models and transform the client experience. In their Day 2 Keynote at 19th Cloud Expo, Mercer Rowe, IBM Vice President of Strategic Alliances, and Raejeanne Skillern, Intel Vice President of Data Center Group and G...
The current age of digital transformation means that IT organizations must adapt their toolset to cover all digital experiences, beyond just the end users’. Today’s businesses can no longer focus solely on the digital interactions they manage with employees or customers; they must now contend with non-traditional factors. Whether it's the power of brand to make or break a company, the need to monitor across all locations 24/7, or the ability to proactively resolve issues, companies must adapt to...
DXWorldEXPO LLC announced today that ICC-USA, a computer systems integrator and server manufacturing company focused on developing products and product appliances, will exhibit at the 22nd International CloudEXPO | DXWorldEXPO. DXWordEXPO New York 2018, colocated with CloudEXPO New York 2018 will be held November 11-13, 2018, in New York City. ICC is a computer systems integrator and server manufacturing company focused on developing products and product appliances to meet a wide range of ...
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...
DXWorldEXPO | CloudEXPO are the world's most influential, independent events where Cloud Computing was coined and where technology buyers and vendors meet to experience and discuss the big picture of Digital Transformation and all of the strategies, tactics, and tools they need to realize their goals. Sponsors of DXWorldEXPO | CloudEXPO benefit from unmatched branding, profile building and lead generation opportunities.
Founded in 2000, Chetu Inc. is a global provider of customized software development solutions and IT staff augmentation services for software technology providers. By providing clients with unparalleled niche technology expertise and industry experience, Chetu has become the premiere long-term, back-end software development partner for start-ups, SMBs, and Fortune 500 companies. Chetu is headquartered in Plantation, Florida, with thirteen offices throughout the U.S. and abroad.